Andreas Lehnert

Andreas Lehnert

Andreas Lehnert studierte von 1989 bis 1994 an der Hochschule für Musik in Stuttgart bei Ulf Rodenhäuser. Von 1993 bis 1994 war er als Solo-Klarinettist am Hessischen Staatstheater Darmstadt engagiert, anschließend studierte er noch bis 1997, also während seines Leipziger Engagements, bei Hans-Dietrich Klaus an der Musikhochschule in Detmold.

Er ist Mitglied des armonia Bläserensembles und der Sinfonietta Leipzig. Als Solist gastierte er bei den Philharmonikern in Stuttgart und in Baden-Baden.

Schreibe einen Kommentar