Wiener Schmankerl

Nach Wien führt die Reise im Februar-Konzert. Es erklingen Werke des neben Johann Strauß wienerischten aller großen Komponisten, Franz Schubert. Zu dessen bekanntesten Werken gehört die melodiöse und vielgespielte Ouver­türe… [Weiterlesen]

Einfach tierisch

Märchenhaft geht es im Novemberkonzert zu. Igor Strawinskys Suite aus seinem Ballet »Feuervogel« ist eine der wichtigsten Kompositionen des 20. Jahrhunderts. Sie fußt auf einem altrussischen Märchen, das klangschön und… [Weiterlesen]

E. T. A. Hoffmann und die Romantik

Der Dichterkomponist E.T.A. Hoffmann steht im Mittelpunkt des fünften Abonnementskonzert. Diese irrlichternde romantische Künstlergestalt hat selber u. a. zahlreiche Bühnenwerke wie »Undine« geschaffen, doch auch von jeher Komponisten angeregt. Neben Jacques… [Weiterlesen]