Orchester

Die Berliner Symphoniker sind seit fast fünf Jahrzehnten ein fester Bestandteil der Orchesterlandschaft dieser Stadt und besitzen eine kontinuierlich gewachsene musikalische Tradition. Als ein weltweit anerkanntes Orchester, verfügen sie über ein bekanntes Markenzeichen und genießen großes Renommee.  Die durch die kulturelle Breitenarbeit anerkannten Berliner Symphoniker haben weit über ihre Heimatstadt hinaus Popularität und Ansehen gefunden und sind als musikalische Botschafter für Berlin tätig.

Namhafte Dirigenten und Solisten suchen die Zusammenarbeit mit dem Orchester. Seit 1997 ist Lior Shambadal Chefdirigent der Berliner Symphoniker und führt diese Tradition fort.

In ihren eigenen Abonnementkonzerten präsentieren die Berliner Symphoniker ein klassisches, weitgefächertes und populäres Programmangebot am Sonntagnachmittag in der Philharmonie.

Sonderkonzerte runden die erfolgreiche Konzerttätigkeit der Berliner Symphoniker ab.

Im In-und Ausland