Kategorie: Sonderkonzerte

Arkadi Fimowitsch Schilkloper

Der international gefeierte Musiker Arkadi Fimowitsch Schilkloper bezeichnet sich selbst als Wanderer, als Suchender. Spielend bewegt er sich zwischen E- und U-Musik und pendelt zwischen Kontinenten und Kulturen. Wie er weiter…
Weiterlesen...

Ks. Dagmar Schellenberger

Ks. Dagmar Schellenberger zählt zu den gefragtesten und bedeutendsten Sängerinnen der Gegenwart. Sie erhielt ihre musikalische Ausbildung an der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber in Dresden. Ihre Karriere begann…
Weiterlesen...

Japantournee der Berliner Symphoniker® 2018

Reisebericht eines Orchestermusikers Nach 12 Stunden Flug mit Swissair kommen wir am 14.6. morgens gegen acht Uhr am Flughafen Narita in Tokyo an. Für die Berliner Symphoniker®, die häufig international…
Weiterlesen...

Brückenschläge Ost-West II

Das zweite Brückenschläge-Konzert beginnt mit Pavel Haas' »Studie für Streich­orchester«, einem Komponisten, der das geteilte Nachkriegsdeutschland nicht mehr erleben durfte, da er 1944 im KZ Theresienstadt ermordet wurde. Einer Komposition…
Weiterlesen...

Diesen Kuss der ganzen Welt!

Das letzte Gastkonzert der Saison findet in Pordenone in Friaul statt. Beethovens Neunte Symphonie kommt zu Gehör – jenes Werk, das mit seinem weltumspannenden Ethos zur Brüderlichkeit unter den Menschen…
Weiterlesen...

Im Rahmen der Bayreuther Festspiele 2019 zum 150. Geburtstag Siegfried Wagners

Anlässlich des 150. Geburtstags von Siegfried Wagner geben die Berliner Symphoniker® ein Konzert während der Festspiele bei einem Gastspiel in Bayreuth. Richard Wagners Sohn war nicht nur von 1908 bis…
Weiterlesen...

Neujahrskonzert

Über die Werke des Kissinger Neujahrskonzerts soll noch nichts verraten werden! Die Zuhörer dürfen aber versichert sein, dass sie allerlei launigen, überschäumenden, rhythmisch mitreißenden wie auch melodisch entzückenden Orchesterstücken von…
Weiterlesen...

Freundschaftskonzert

Eines der meistgespielten geistlichen Chorwerke des 19. Jahrhunderts erklingt am 18. Juni 2019. Johannes Brahms' ergreifendes »Deutsches Requiem«. Der Tod seiner Mutter bewegte ihn 1865 zu dieser Komposition auf Bibelworte.…
Weiterlesen...

Opern-Gala der sic itur ad astra (siaa) foundation

Mitreißende Sangeskunst in Arien aus Opern zahlreicher Komponisten unter­schiedlicher Herkunft präsentieren die Künstler_innen der sic itur ad astra foundation.
Weiterlesen...

April-Scherze

Heiteres bringt das Konzert am ersten April. Zwei spritzigen und melodienseligen Opernouvertüren von Gioacchino Rossini folgt eine Arie aus der entzückendsten und musikalisch reichsten deutschen komischen Oper der zweiten Hälfte…
Weiterlesen...

Ode an die Freude

Ludwig van Beethovens Neunte Symphonie ist weltweit Ausdruck eines die Menschheit umfassenden Ethos. Sie gilt zusammen mit Bachs »Matthäus­passion«, Mozarts »Zauberflöte« und Wagners »Tristan und Isolde« als eine der vier…
Weiterlesen...

Überraschungs-Silvesterkonzerte

Über die Werke des zweifachen Silvesterkonzerts soll noch nichts verraten werden! Die Zuhörer dürfen aber versichert sein, dass sie allerlei launigen, überschäumenden, rhythmisch mitreißenden wie auch melodisch entzückenden Orchesterstücken von…
Weiterlesen...

100. Todes- und Geburtstage

Unter dem Motto eines 100. Geburts- oder Todestags stehen die Komponisten der Werke des Sonderkonzerts im November. Präsentiert wird die Kantate »Faust et Hèléne« der frühverstorbenen Lili Boulanger, die dem…
Weiterlesen...

Lobpreisung

Nach der Verfehmung durch die Nationalsozialisten blieb das Schaffen von Walter Braunfels zunächst auch in der Nachkriegszeit unbeachtet. Erst in den letzten zwanzig Jahren setzte eine Renaissance dieses Komponisten ein.…
Weiterlesen...

Opernhafte Totenmesse

Ein ganz singuläres Konzertereignis wird zweifellos die Aufführung des Requiems von Giuseppe Verdi. Seine hochdramatische, dennoch melodisch und emotional hochgespannte Umsetzung des Textes der Totenmesse ließ manche Kritiker immer von…
Weiterlesen...

Japan-Tournee 2018

Eine Japan-Tournee vom 14. Juni bis 9. Juli 2018 führt die Berliner Symphoniker® mit ihrem Chefdirigenten Lior Shambadal erneut in die großen Konzertsäle von Fujisawa, Aizu-Wakamatsu, Sapporo, Asahikawa, Tokyo, Sukagawa,…
Weiterlesen...

Gastkonzert am 1. Januar

Das erste – umjubelte – Konzert im Neuen Jahr am 1. Januar 2018 um 17:00 Uhr im Regentenbau in Bad Kissingen war zugleich das 15. Neujahrskonzert der Berliner Symphoniker (Programm und…
Weiterlesen...

Gastkonzert am 14. Dezember 2017

Am Donnerstag, den 14. Dezember 2017, gastieren die Berliner Symphoniker® im Teatro Politeama in Catanzaro. Unter der musikalischen Leitung von Maestro Antonio Puccio spielen sie die Ouvertüren zu »Wilhelm Tell«…
Weiterlesen...

Gastkonzerte der Berliner Symphoniker®

Zahlreiche Gastspiele führten die Berliner Symphoniker® in die großen Konzertsäle der Welt. Neben vielen Tourneen nach Frankreich, Italien und Spanien ist das Orchester seit 2002 im zweijährigen Turnus in China…
Weiterlesen...

Catherine Trottmann

Catherine Trottmann gehört als junge Mezzosopranistin (geb. 1992 in Rom) gehört zu den vielversprechendsten jungen Sängerinnen. In der Saison 2017/18 beginnt sie, sich in der Interpretation auch der großen Rollen…
Weiterlesen...