Frack meets Uniform, 29. November 2020, 11 Uhr Kammermusiksaal der Philharmonie

Das Konzert ist verschoben auf den 29.11.2020, 11 Uhr Kammermusiksaal der Philharmonie

Zum Kartenumtausch

Berliner Musik aus vier Jahrhunderten

 

Ensembles der Berliner Symphoniker spielen gemeinsam mit Ensembles des Stabsmusikkorps der Bundeswehr Werke von Prinzessin Anna Amalia von Preußen, Luigi Boccherini, Felix Mendelssohn Bartholdy, Richard Strauss, Kurt Weill u.a.

 

Klavier – Lev Vinocour

Bassetthorn – Stabsfeldwebel Ronald Quandt

Baritonsaxophon – Stabsfeldwebel Mike Böldicke

Es spielen Ensembles des Stabsmusikkorps der Bundeswehr und Ensembles der Berliner Symphoniker unter der Leitung von Hauptmann Alexander Kalweit

29. November 2020, 11 Uhr, Kammermusiksaal der Philharmonie Berlin, Herbert von Karajan Straße 1, 10785 Berlin

Unter dem Titel „Berliner Musik aus vier Jahrhunderten“ werden Werke von Prinzessin Anna Amalie von Preußen, Luigi Boccherini, Prinz Louis Ferdinand von Preußen, Felix Mendelssohn Bartholdy, Richard Strauss und Kurt Weill aufgeführt.
Alle Komponistinnen und Komponisten dieses Konzertes waren mit Berlin verbunden.
L. Boccherini wurde am 21. Januar 1786 von Friedrich Wilhelm von Preußen zum compositeur de notre chambre ernannt, er erhielt ein Jahresgehalt von 1.000 Talern. Anna Amalia, die Tante Friedrich Wilhelms II., lebte den größten Teil ihres Lebens in Berlin, sie war musikalisch sehr begabt, lernte Flöte, Laute, Orgel, Violine und Komposition.
Der in Berlin geborene Louis Ferdinand von Preußen (1772–1806), ein Neffe Anna Amalias, komponierte kammermusikalische Werke und einige Klavierwerke mit Orchesterbegleitung.
Nach Aufenthalten in Berlin war Felix Mendelssohn-Batholdy von 1841-45 in Berlin als Kapellmeister und Preußischer Generalmusikdirektor tätig.
Richard Strauss arbeite seit seinem Berliner Debüt an der Hofoper Unter den Linden 1898 bis 1918 in Berlin und Kurt Weill studierte nach dem 1. Weltkrieg in Berlin.

Kammermusiksaal der Philharmonie

Scroll Up
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial