Matthäuspassion 11.3.2020, 20 Uhr Konzerthaus Berlin

J.S. Bach – Matthäuspassion in der Version von Felix Mendelssohn Bartholdy

Nathalie de Montmollin, Sopran
Gundula Hintz, Alt
Edward Mout, Tenor (Evangelist und Arien)
Ralf Lukas, Bariton (Jesus)
Till Schulze, Bass

Berliner Oratorien-Chor

Es spielen die Berliner Symphoniker

Dirigent: Thomas Hennig

11. März 2020, 20 Uhr, Konzerthaus Berlin, Gendarmenmarkt 10117 Berlin

Johann Sebastian Bachs Matthäus-Passion wurde am 13.3.1829 von Felix Mendelssohn Bartholdy in Berlin eine gekürzte Fassung aufgeführt, die der Berliner Oratorien-Chor 191 Jahre auf den Tag genau wieder aufleben lässt.

Tickets; 030 54734943 oder Berliner Oratorien-Chor

Scroll Up
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial