Schlagwort: Brahms

Japantournee der Berliner Symphoniker® 2018

Reisebericht eines Orchestermusikers Nach 12 Stunden Flug mit Swissair kommen wir am 14.6. morgens gegen acht Uhr am Flughafen Narita in Tokyo an. Für die Berliner Symphoniker®, die häufig international…
Weiterlesen...

Freundschaftskonzert

Eines der meistgespielten geistlichen Chorwerke des 19. Jahrhunderts erklingt am 18. Juni 2019. Johannes Brahms' ergreifendes »Deutsches Requiem«. Der Tod seiner Mutter bewegte ihn 1865 zu dieser Komposition auf Bibelworte.…
Weiterlesen...

Karel Untermüller

Der tschechische Bratschenvirtuose Karel Untermüller kam 1972 in Prag zur Welt und erhielt alle musikalische Unterweisungen an den Konservatorien seiner Heimatstadt. Seit über zwölf Jahren ist er Mitglied des mit…
Weiterlesen...

Bonjiu Koo

Die Geigerin Bonjiu Koo zählt zu den profiliertesten koreanischen Künstlern. Sie beendete ihre Studien, während derer sie bereits mehrere Preise bei lokalen Wettbewerben gewann, an der Yale University. Sie trat…
Weiterlesen...

In-Hye Kim

Die südkoreanische Sopranistin In-Hye Kim studierte an der renommierten Juilliard School in New York. Noch während ihrer Ausbildung gewann sie zahlreiche Gesangswettbewerbe. Weltweit konnte sie sich einen Namen im hochdramatischen…
Weiterlesen...

Sooyeon Kim

Die junge südkoreanische Sopranistin Sooyeon Kim begann ihre Karriere 2010 mit einem aufsehenerregenden Konzert in der New Yorker Lincoln Hall. Die Absolventin der New Yorker Juilliard School ist in den…
Weiterlesen...

Sinfoniekonzert am 29. April

Das Abonnementskonzert vom 29. April wird mit beliebten Gesangsstücken aus Opern eingeleitet, darunter die »Hallenarie« aus Richard Wagners »Tannhäuser«, sowie das »Blumenduett« aus »Lakmé« von Léo Delibes. Als Rarität erklingt…
Weiterlesen...